Fragen und Antworten

Zahlung und Versand

In welche Länder liefert ihr?

Wir versenden unsere Feuerschutz- und Feuerlöschdecken mit Kuschelfaktor weltweit.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Deutschland: € 7,49
Europa: € 7,49

Bei Bestellungen ins nicht europäische Ausland kontaktieren Sie uns bitte: E-Mail

England: € 17,99
Schweiz: € 29,99
USA: € 37,99

Wie lange dauert der Versand?

Nach Zahlungseingang wird die Ware sofort verschickt.
Deutschland: durchschnittlich 1 bis 3 Werktage.
Europa: durchschnittlich 3 bis 5 Werktage.
Weltweit: durchschnittlich 7 bis 10 Werktage.

Bestellungen aus der Schweiz und anderen Nicht-EU-Ländern?

Bitte beachten Sie, dass bei Bestellungen aus der Schweiz Zollgebühren anfallen können. Weitere Information erhalten Sie unter Waren im Ausland bestellen. Für Sendungen aus Deutschland beträgt die Grundgebühr 11,00 bis 15,00 Franken.
Hinzu kommt ein Zuschlag von 3 % des steuerbaren Warenwerts (ohne Importangaben und Zollabfertigung). Angaben ohne Gewähr.

Wie kann ich bezahlen?

Per Banküberweisung und PayPal. Bezahlt werden kann auch mit der Kreditkarte via PayPal. Ein PayPal-Konto ist dafür NICHT notwendig.

Wie lautet eure Bankverbindung?

Name der Bank: Hamburger Sparkasse Kontobezeichnung: ASK THE FOX Feuerschutz- und Feuerlöschdecken Adresse: Lerchenstraße 28a, 22767 Hamburg Land: Deutschland IBAN: DE 83200505501230143420 BIC: HASPDEHHXXX

Umtausch und Rückgabe

Produkte zurücksenden

Einfach E-Mail senden oder anrufen unter +49 (0)40 25480-444 von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr.

Ich habe meine Bestellung noch nicht erhalten. Was kann ich tun?

Senden Sie die Produkte bitte nicht unfrei zurück. Wenn Sie eine Rücksendung Ihrer Ware vornehmen wollen, dann kontaktieren Sie uns bitte vorher. Unfreie Pakete werden automatisch wieder an den Absender zurückgesendet. Sobald die Rücksendung bei uns eingetroffen ist, stellen wir Ihnen eine Gutschrift über den Rechnungsbetrag aus.

Widerrufsrecht

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Fragen zum Produkt

Was sind Multifunktions-Feuerschutz- und -Feuerlöschdecken mit Kuschelfaktor?

Als Grundmaterial für die Decke wird zu 100% die feuerfeste Hightech-Faser PyroTex verarbeitet. Hergestellt werden folgende Maße: 100 x 100 cm, 160 x160 cm, 100 x 200 cm und 160 x 200 cm.

Wo werden eure Feuerschutz- und Feuerlöschdecken Decken hergestellt?

Unsere Feuerschutz- und Feuerlöschdecken werden zu 100% in Deutschland produziert. Sie gehen durch mehrere Qualitätskontrollen, bis sie in den endgültigen Verkauf dürfen.

Wie ist der Herstellungsprozess von ASK THE FOX-Decken?

Rohstoffeinkauf
Der Rohstoffeinkauf erfolgt vom Firmeninhaber selbst.

Nadeln der Faser
Das Nadeln unserer Faser erfolgt in Deutschland in einer der modernsten Non-Woven-Produktionsstätten Europas. Der Prozess wird speziell an unseren Rohstoff angepasst. Die Faser wird in eine Mischkammer gefüllt und einer Krempel vorgelegt, wo sie zwischen den Walzen der Krempelanlage geöffnet und zu einem luftigen Vlies verarbeitet wird.

Dieses Vlies wird zu den Nadelbrettern weitergeführt, wo mehrere Lagen Vlies zusammengebracht werden, um die gewünschte Qualität zu erzielen. Mit freundlicher Unterstützung der Firma Groz-Beckert. Zum Produktionsprozess-Video "From fiber to nonwoven": Infovideo

Sind eure Kuscheldecken eher für den Sommer- oder den Wintergebrauch gedacht?

Jede Decke ist sowohl für den Sommer- wie für den Wintergebrauch geeignet. Im Idealfall liegt sie immer griffbereit auf dem Sofa, auf dem Bett, im Auto oder auf der Segelyacht und kann wie eine normale Kuscheldecke verwendet werden. Nur im Notfall wird sie zur Feuerschutz- oder Feuerlöschdecke. Sie wärmt ganz wunderbar und ist ebenso antibakteriell wie hautfreundlich. Alle Notfall-Anwendungen finden Sie hier.

Ich friere oft, hält die Decke wirklich warm?

Wie warm eine Decke hält, ist maßgeblich von ihrem Material und ihrer Dicke/Schwere abhängig. Jedes Material hat einen eigenen Isolationsfaktor, der das sog. Wärmerückhaltevermögen bestimmt. Im Fachjargon spricht man auch vom k-Wert. Dieser Wert ist bei PyroTex 0,03 W/mK. Je kleiner der Wert, desto besser die Isolation. Selbst Wolle kann hier nicht mithalten. Deshalb sind unsere ASK THE FOX-Decken besonders warm, obwohl sie vergleichsweise leicht sind. Wir empfehlen Ihnen unsere ganz normale COSY FOX-Decke fürs Sofa oder für den Outdoor-Bereich. Sie können die Decke auch gut als zusätzlichen Wärmespender auf die Steppdecke des Bettes legen, zum Beispiel wenn Sie im Winter bei offenem Fenster schlafen. Dadurch wird eine zusätzliche Wärmeisolation erreicht. Gleiches gilt, wenn Sie die Decke als Auflage auf Ihrer Matratze nutzen.

Welche Deckengröße soll ich nehmen?

Standarddecken in Deutschland sind 150/200 cm. Bei unseren Feuerschutz- und Feuerlöschdecken mit Kuschelfaktor ist die Standardgröße 160/200 cm.

Wie viele Decken brauche ich in einem vierköpfigen Familienhaushalt?

Das ist abhängig davon, wie Sie ihre Familie schützen möchten. Im Idealfall hat jede Person eine eigene Decke. Um kleine Brände im Haus oder in der Wohnung zu löschen, reicht natürlich eine Decke aus. Brandschutzpräventionen

Wie langlebig sind ASK THE FOX-Decken?

Als Kaufleute müssten wir antworten: zu lange! Die Lebensdauer entspricht in etwa der eines Autos. Also ca. 7 bis 30 Jahre und länger. Voraussetzung ist der fachgerechte Gebrauch. ASK THE FOX-Decken sollten in erster Linie als Zudecke verwendet werden und nur im Notfall zum als Schutz- oder Löschdecke zum Einsatz kommen.

Kratzt die Decke?

Jeder Mensch besitzt dafür sein eigenes Empfinden. Wir verwenden in unseren Decken nur Fasern mit einer Feinheit von 16 Mikron. Zum Vergleich: In einem feinen Merino-Wollpullover werden Fasern mit ca. 18 Mikron verwendet, also deutlich gröberes und gefühlt „kratzigeres“ Material. Der überwiegende Teil unserer Kunden sagt deshalb, ASK THE FOX-Decken kratzen nicht. Wohlgemerkt verwenden wir keine Weichmacher. Unsere Decken sind insofern natürlich und nicht künstlich auf Weichheit getrimmt. Dadurch werden zudem mögliche allergische Reaktionen vermieden.

Kann ich meine ASK THE FOX-Decke waschen?

Ja, muss aber nicht sein. Unsere Decken sind antiseptisch und müssen praktischerweise nur ausgelüftet werden. (Siehe Infografik und Test) Tipp: Vertrauen Sie auf die selbstreinigende Kraft der ASK THE FOX-Decken und hängen Sie diese lediglich ab und zu über Nacht in einem geschützten Bereich aus. Körperschweiß wird durch die Faser neutralisiert, Bakterien werden abgetötet. Die Eigenschaften der Spezialfaser PyroTex reduzieren eine Anschmutzung. Waschen Sie Ihren Kaschmirmantel oder Ihre Schuhe aus Leder? Sollten Sie die Decke partout säubern wollen, empfehlen wir eine chemische Reinigung.

Wenn Sie trotzdem waschen wollen:
--- Sie können ASK THE FOX-Kuscheldecken von Hand waschen. Der Faser selbst macht Wasser nichts aus, sie trocknet wieder an frischer Luft.

--- Sie können ASK THE FOX Kuscheldecken auch im Wollwaschprogramm bei reduzierter Schleuderdrehzahl waschen. Bitten nehmen Sie nur ein geeignetes Feinwaschmittel. Waschen Sie die Decke einzeln ohne weitere Beladung, um unnötige Reibung zu vermeiden. Die Schleuderdrehzahl sollte maximal bei 600 U./min. liegen. Brechen Sie den Schleudervorgang nach spätestens 3 Minuten ab. Nicht wringen. Decke bitte nicht in den Trockner geben.

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie auch auf dieser Webseite unter der Kategorie Pflegeanleitung.

--- Falls Sie eine ASK THE FOX-Decke waschen, erwarten Sie bitte nicht, dass die Decke optisch genauso herauskommt wie eine neue Decke. Sie würden ja auch nicht denken, dass Sie sich nicht verändern, wenn Sie nach einem Friseurbesuch im Regen spazieren gehen und anschließend mit einem Cabrio auf der Landstraße unterwegs sind. Ein Blick in den Spiegel dürfte genügen ... Ein geringer Verfilzungsgrad dürfte sich beim Waschen nicht vermeiden lassen, der wiederum die Länge und Breite der Decke beeinflusst. Rechnen Sie bei schonender Wäsche mit ca. 2 bis 4 cm Breiten- und Längeneinsparung.

Mein persönlicher Tipp für den Umgang mit Flecken auf Ihrer ASK THE FOX-Kuscheldecke: Rotwein, Kaffee, Johannisbeersaft oder Orangensaft lassen sich einfach mit Wasser abspülen. Richten Sie möglichst zeitnah über dem Spülbecken oder der Badewanne einen leichten Wasserstrahl auf den Fleck, und halten Sie die angeschmutzte Oberfläche dabei schräg nach unten, damit das Wasser mit der Anschmutzung abtropfen kann. Der Fleck muss nicht eingeweicht werden, weil er sich an der Oberfläche befindet. An der Luft trocknen lassen, fertig.

Welche positiven Eigenschaften haben ASK THE FOX-Decken?

Wärme, Komfort, Eleganz, Exklusivität, hoher Schlafkomfort ohne Schwitzen, geringe Anschmutzung sowie die guten Regenerationseigenschaften dank der antibakteriellen Eigenschaften sind in der Summe einzigartig.

Fakt ist, dass es bis heute nicht gelungen ist, die spezifischen physiologischen und chemischen Eigenschaften unserer Faser auch nur annähernd zu kopieren. Fakt ist auch, dass ASK THE FOX-Decken nicht im gleichen Maße waschbar sind wie Decken aus Synthetik, Kunstfasern, Baumwolle und deren Mischformen.

In gewisser Hinsicht ist die Decke mit Lederkleidung vergleichbar, die man auch nicht einfach in die Waschmaschine stecken würde.

Decken aus Polyester oder Polyacryl sind billiger, können aber nicht mit demselben Wärme- und Schlafkomfort wie ASK THE FOX-Decken aufwarten. Und natürlich können diese Materialien Feuer fangen, schmelzen, tropfen und sich sogar in die Haut einbrennen (Film: Deckenvergleich).

Was ist der Unterschied zwischen herkömmlichen Feuerlöschdecken und ASK THE FOX-Feuerschutz- und Feuerlöschdecken mit Kuschelfaktor?

Die ASK THE FOX-Decke ist in ihrer Art absolut neu. Bisher musste man sich zwischen einer Löschdecke, meist für Industriebetriebe oder für die Küche (Ölbrand), oder einer Kuscheldecke für das Sofa entscheiden. Mit der einen mochte man nicht kuscheln, mit der anderen konnte man nicht löschen. Jetzt muss man sich nicht mehr entscheiden.

Wieso sind die Feuerschutz- und Feuerlöschdecken von ASK THE FOX teurer als herkömmliche Feuerlöschdecken?“

Herkömmliche Löschdecken sind normalerweise kleiner und aus Industrieglasfasern hergestellt, die ausschließlich zum Abdecken von kleinen Bränden verwendet werden.

Wie strapazierfähig ist die Decke?

Sie können eine ASK THE FOX-Decke ein Leben lang benutzen. Falls Sie doch einmal den unwahrscheinlichen Fall eines Brandes erleben und mit der Decke löschen müssen, ist diese danach zu entsorgen.

Wie oft kann ich die Decke im Brandfall benutzen?

Ein einziges Mal.

Für welchen Verwendungszweck ist die Decke bestimmt?

Unsere ASK THE FOX-Kuscheldecken sind vor allem als Lifestyle-Produkt konzipiert worden. Die Grundidee war, die feuerfesten Decken aus dem Profibereich (Feuerwehren in Australien) in den Privatbereich zu transferieren und somit dem Endverbraucher die Möglichkeit zu geben, die Decken im Privatbereich zu nutzen und sich für den Brandfall zu wappnen. Sinnvoll sind Decken vor allem in dicht besiedelten Städten, unter Reetdächern oder auch im Auto und auf einer Segelyacht. Sie schützen und löschen zugleich. In unseren Beispielen finden Sie alle Anwendungsbereiche.

Home & Outdoor (privat)
Reetdach- und Fachwerkhäuser
Gartenhäuschen oder Datscha
Ställe für Tiere
Fettbrand in der Küche
Brand in einem Mehrfamilienhaus
Kinderzimmer
Grillen
Lagerfeuer
Hobby
Auto
Zelt
Wohnmobil
Segelboot
Yacht

Dienstleistung
• Kinos, Diskotheken
• Abfallsammelräume
• Küchen
• Jugendherbergen
• Theaterbühnen
• Technische und naturwissenschaftliche Bereiche in Bildungs- und Forschungseinrichtungen
• Tank- und Tankfahrzeugreinigung
• Chemische Reinigung, Wäschereien
• Alten- und Pflegeheime
• Gefängnisse Werkstätten für Menschen mit Behinderungen
• Krankenhäuser
• Schulen und Kindergärten
• Arztpraxen
• Feuerwehren
• Polizeifahrzeuge
• Hubschrauber
• Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen

Industrie
• Möbelherstellung
• Webereien, Spinnereien
• Herstellung von Papier im Trockenbereich
• Verarbeitung von Papier
• Getreidemühlen und Futtermittelproduktion
• Schaumstoff-, Dachpappenherstellung
• Verarbeitung von brennbaren Lacken und Klebern
• Lackier- und Pulverbeschichtungsanlagen und -geräte
• Öl-Härtereien
• Druckereien
• Petrochemische Anlagen
• Verarbeitung von brennbaren Chemikalien
• Leder- und Kunststoffverarbeitung
• Kunststoff-Spritzgießerei
• Kartonagenherstellung
• Backwarenfabrik
• Herstellung von Maschinen und Geräten

Handwerk
• Kfz-und Motorrad-Werkstätten
• Tischlerei/Schreinerei
• Polsterei
• Metallverarbeitung
• Galvanik
• Vulkanisierung
• Leder-, Kunstleder- und Textilverarbeitung
• Backbetrieb
• Elektrowerkstatt

Verkauf, Handel, Lagerung
• Lager mit extrem oder leicht entzündbaren bzw. leicht entflammbaren Stoffen oder Gemischen
• Lager für Recyclingmaterial und Sekundärbrennstoffe
• Speditionslager
• Lager mit Lacken und Lösungsmitteln
• Altpapierlager
• Baumwolllager, Holzlager, Schaumstofflager
• Lagerbereiche für Verpackungsmaterial
• Lager mit sonstigem brennbarem Material
• Ausstellungen für Möbel
• Verkaufsräume mit erhöhten Brandgefährdungen wie Heimwerker- und Baumärkte

Wo verwenden Sie unsere Decke? Oder wo würden Sie sie gern nutzen? Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Was geht nicht?

Es wäre vermessen zu behaupten, Sie könnten mit unserer Decke jeden Brand löschen. Die Decke wurde entwickelt, um umgehend kleine Brände zu löschen und eine Ausbreitung des Feuers zu vermeiden. Dafür sollte die Decke im Haus, in der Wohnung, im Auto oder auf dem Boot immer griffbereit sein. Für einen noch besseren persönlichen Schutz haben wir die HODDIE FOX-Decke in unserem Programm. Sie macht es noch einfacher und effektiver, sich im Notfall vor Feuer zu schützen und zum Beispiel die Flucht durch die Flammen zu ergreifen.

In welchen Farben gibt es die Decken?

In vielen verschiedenen Trendfarben.

Welche Größe ist für mich sinnvoll?

Standardgröße für Erwachsene: 160 x 200 cm.
Kindergrößen sind für den Online-Shop in der Planung.

Falls Sie sofort eine kleine Größe benötigen, kontaktieren Sie uns: E-Mail

Wie ist die Decke eingefasst?

Unsere COSY FOX-Decken sind farbig umgekettelt.
Unsere ACTIVE FOX- und HODDIE FOX-Decken sind nicht umgekettelt.

Tipp: Der Clou an der HODDIE FOX Decke ist, dass der Kopfteil im Alltag auch als Fußtasche benutzt werden kann. Empfohlen für Menschen mit chronisch kalten Füßen.

Ersetzt die Feuerschutz- und Löschdecke einen Feuerlöscher oder Rauchmelder?

Nein, sie ergänzt vielmehr herkömmliche Brandschutzmaßnahmen. Das Neuartige an der Decke ist der Lifestyle-Charakter. Sie wurde in Zusammenarbeit mit Feuerwehrleuten in Australien entwickelt. Nach den Bränden in Kalifornien 2018 stieg die Nachfrage beim Faserhersteller. Daraus wurde die Idee einer Lifestyle-Decke geboren. Mit ihren erstklassigen Eigenschaften übertraf die Decke alle Vorstellungen der Produktentwicklung. (Siehe Vorteile)

Feuerschutz für größere Objekte wie Weihnachtsbäume?

In unseren Versuchsreihen konnten wir mit unserer Standarddecke im Format 160 x 200 cm einen handelsüblichen Tannenbaum von bis zu 1,5 m Größe gut löschen. (Siehe Film)
Sondergrößen können Sie jederzeit unter +49 (0)40 25480-444 anfragen.

Tipp: Für die Weihnachtszeit finden Sie unter ACTIVE FOX unterschiedlich große Bodendecken.

Brennen E-Autos schneller?

Aktuell gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass Elektroautos mit oder ohne Unfalleinwirkung eher zum Brennen neigen als Autos mit Verbrennungsmotor – laut den befragten Experten könnte es sogar sein, dass E-Autos seltener zu Bränden neigen.
Benzin- und Dieselfahrzeuge brennen nach Unfällen nur äußerst selten, wobei sich Dieselkraftstoff viel schwerer entzünden lässt als Benzin. Eine viel häufigere Brandursache sind technische Defekte. Dass Brände von Elektroautos so bedrohlich wirken, hat zwei Gründe: Einzelne Batteriezellen zu löschen ist beinahe unmöglich. Eine brennende Zelle heizt ihre Nachbarzellen auf, bis diese ebenfalls anfangen zu brennen. Dieses „thermische Durchgehen“ (thermal runaway) ist der Grund, warum das Löschen von Elektroautos länger dauert als das von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Außerdem können Elektroautos bei einem Unfall dann in Brand geraten, wenn die Batterie durchstoßen wird. Darum hat Tesla nach einem entsprechenden Unfall in den USA den Akku des Model S von unten mit einer Titanplatte geschützt.
Nach bisherigen Erfahrungen haben die Insassen von Elektroautos und Verbrennungsmotorfahrzeugen gleich viel Zeit, das brennende Fahrzeug zu verlassen – die Brände breiten sich relativ langsam aus. Beim Elektroauto ist zu beachten, dass sich der Akku aufgrund von inneren Beschädigungen bis zu 72 Stunden (oder noch später) nach einem Unfall entzünden kann – deshalb muss ein verunfalltes Elektroauto zwingend immer im Freien gelagert werden.

Tipp: Legen Sie sich eine COSY FOX-Decke in Ihr Auto. Damit schützen Sie sich vor Bränden im Innen- und Außenbereich.

Kundenstimme: „Die Decke liegt schon im Tesla und ich hoffe, sie nie gebrauchen zu müssen, ich meine feuertechnisch. Wärmetechnisch hat sie mir schon gute Dienste geleistet. Als ich in Feierkleidung nach Kiel gefahren bin, konnte ich mich wohlig in sie einkuscheln“. S.K.

Warum gibt es so viele unterschiedliche Anwendungsbereiche?

Die Frage ist berechtigt, zumal alle ASK THE FOX-Decken aus dem gleichen Grundmaterial bestehen und bestimmten Themenbereichen zugeordnet wurden, wie und wann es zu Feuer oder Bränden kommen kann.
Auf jeden Fall sind Sie mit unserer Decke schon beim Besonderen angekommen und genießen Schutz „erster Klasse". Denn PyroTex ist weltweit Marktführer und in seinen feuerfesten Eigenschaften unübertroffen.

Im Prinzip ist es wie bei der Autowahl: Je nachdem, worauf Sie Wert legen, wird sich Ihre Auswahl einengen, und am Ende wird Ihr Favorit übrigbleiben.

1. Praktisch sein
2. Wertig sein
3. Komfortabel sein
5. Luxuriös sein
6 Langlebig sein
7. Sicher sein
8. Schnell sein
9. Gut verarbeitet sein
10. Robust sein
11. Sicher sein (Gesundheit)
12. Lebensgefühl und Design widerspiegeln
13. Für die Familie
14. Sportlich sein
15. Design
16. Image
17. Das Produkt gefällt mir
18. Farbe
19. Ausstattung, Features
20. Wartung
21. Service
22. Test
23. Umweltfaktoren

Welche Vorteile haben Feuerschutz- und Feuerlöschdecken von ASK THE FOX?

ASK THE FOX-Decken bieten das Beste für Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden und Ihre Sicherheit. Zur Verarbeitung kommt der hochwertige Rohstoff PyroTex, der angenehm weich und fein im Empfinden ist. Durch unsere spezielle Fertigung und die schonende Herstellung unserer Decken in Deutschland entsteht ein einzigartig flauschiger und solider Flor, der zudem sogar Ihr Leben schützen kann. ASK THE FOX-Decken werden auf Schadstoffe geprüft und kommen ohne zusätzliche chemische Hilfsmittel aus. Die hohe Feuchtigkeitsaufnahme der Faser sorgt für ein unvergleichlich angenehmes Schlafklima und eine wohltuende Wärme, die niemanden ins Schwitzen bringt.
Die Faser besitzt ein sehr gutes Regenerationsvermögen. Selbst Körperschweißgerüche werden durch die ihre speziellen Eigenschaften neutralisiert.
Zur Pflege Ihrer ASK THE FOX-Decke reicht es aus, wenn Sie sie über Nacht geschützt im Freien aufhängen.

Merkmale der Faser PyroTex:
• Antistatisch
• Antibakteriell
• Nicht toxisch
• Erzeugt keine giftigen Dämpfe
• Haltbar
• Wasserabweisend
• Fleckenresistent
• Kontrollierter Flor
• Außergewöhnliche Handhabung und Geschmeidigkeit
• Elastisch
• Wasserabsorbierend
• Feuerresistent
• Farbecht
• Lichtecht
• Atmungsaktiv
• Isolierend
• Schweißabweisend
• Außerordentliche Weichheit und Komfort

Hohe Feuchtigkeitsaufnahme
ASK THE FOX-Decken haben die Eigenschaft, bis zu 20 % Feuchtigkeit von Ihrem Eigengewicht zu speichern, ohne sich feucht anzufühlen.
Beispiel: Ein Glas ist zu 1/4 mit Wasser gefüllt. Dieser Prozentsatz entspricht in etwa der Menge an Wasser, die die Decke in Bezug zu Ihr Eigengewicht aufnehmen kann, ohne sich dabei feucht anzufühlen!

ASK THE FOX-Decken eignen sich deshalb besonders gut für einen angenehmen Schlaf, weil es aufgrund der Atmungsaktivität der Faser zu keinem übermäßigen Schwitzen kommt. Im Vergleich zu anderen Materialien (Synthetik 4 %, Baumwolle 8 %, Bettfedern 10 %) ist PyroTex Spitzenreiter, was die mögliche Feuchtigkeitsaufnahme betrifft!

PyroTex-Fasern neutralisieren Körperschweiß
PyroTex macht Körperschweiß ungeschehen. Auch bei längerem direktem Hautkontakt nehmen die Decken keinen Schweißgeruch an.

ASK THE FOX-Decken schonen Ressourcen (Recyclingkreislauf)

ASK THE FOX Decken als Designobjekt
Alle unsere Farbtöne lassen sich unauffällig in Ihr Wohnambiente einfügen. Natürliche Farben bieten eine eigene Ästhetik.
Wir lassen uns jedes Jahr von den aktuellen Wohntrendfarben (Farbkarte) inspirieren.

Dieses Jahr ist es die Farbe: Blau

Welche Farbe hätten Sie gerne? Schreiben Sie uns: E-Mail

Wieso brennt die Faser nicht?

Dank einer einzigartigen Technologie, die in der Faser PyroTex eingesetzt wurde.

Qualitative Beurteilung von ASK THE FOX Kuscheldecken

Verbraucher fragen:

1. Decken sollen nicht flusen. ✓gegeben

2. Widerstandfähigkeit im Gebrauch. ✓gegeben

3. Greifen Sie mit Ihren Händen in die Decke, ist sie dann weich und kratzt sie nicht? ✓gegeben

4. Vertrauen Sie Ihrer Nase. Riecht die Decke auch dann nicht, wenn Sie sie sich direkt an Ihre Nase halten? ✓gegeben

5. Falls Sie Feuerlöschdecken von unterschiedlichen (herkömmlichen) Lieferanten miteinander vergleichen, tun Sie dies nicht bloß auf dem Papier. Legen Sie beide Decken nebeneinander und vergleichen Sie beide Qualitäten.
Vergleichen Sie beide Deckenqualitäten hinsichtlich: Gewicht, Weichheit, Geschmeidigkeit, Oberflächenbeschaffenheit, Volumen, Preis und Aussage.
Sie werden zu erstaunlichen Ergebnissen kommen.

Gibt es ASK THE FOX-Kuschel-Steppdecken?

Nein, noch nicht. Steppdecken bestehen aus einer Hülle und einer Füllung. Die Steppdecke kann einlagig gefüllt sein oder mehrlagig. Bei einer mehrlagigen Füllung handelt es sich um eine Duosteppdecke, bei der zwei Vlieslagen durch eine dünne Vlieslage getrennt sind. Die Hülle bildet in der Regel ein faserdichtes Baumwollgewebe in Fein-Perkal oder Batist.
Um ein ungewolltes Verschieben des Vlieses innerhalb der Hülle zu vermeiden, wird die Decke mit einem gewünschten Muster durchgenäht und abgesteppt. Die üblichen Größen in Deutschland sind 135 x 200 cm und 155 x 220 cm.
Wir arbeiten auf Hochtouren an einer ASK THE FOX-Kuschel-Steppdecke.

Was macht ihr, um nachhaltig zu sein?

Erstens: Wir verzichten bei unserem Verpackungsmaterial vollständig auf Plastik. Die Decken werden nur durch eine Papierbanderole zusammengehalten.

Zweitens: Wir helfen mit, Brände jeglicher Art zu vermeiden, und tun damit etwas gegen den Klimawandel.

Drittens: Wir spenden jährlich. Weltweit nimmt die Fläche an bewaldetem Gebiet ab, was den Klimawandel verstärkt. Um den verheerenden Auswirkungen von Abholzung und Waldbränden entgegenzuwirken, spenden wir einmal im Jahr Geld aus dem Deckenerlös, um Wälder und Steppen wieder aufzuforsten. Die Wälder und Steppen dienen als wichtiger Lebensraum für Tiere und Menschen. Der Erhalt dieses Ökosystems führt gleichzeitig zum Schutz der regionalen Wasserressourcen. Außerdem bietet die Projektaktivität Arbeitsplätze und verbessert die örtliche Infrastruktur. Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit.

Viertens: In jeder Decke ist ein kleines Geschenk für Sie. Wir möchten Ihnen einen Samen schenken, den Sie in ihren Garten einpflanzen können. Auf unserer interaktiven Karte können Sie den Verlauf unseres eigenen Waldprojekts dann verfolgen. Let’s start.

Fünftens: Durch seine antibakteriellen Eigenschaften muß die Decke nur ganz selten gewaschen werde — das spart die Ressource Wasser.

Unternehmensfragen

Wo befindet sich der Hauptsitz von ASK THE FOX-Feuerschutz- und Feuerlöschdecken?

Der Hauptsitz befindet sich in Hamburg, Deutschland.

Wie lauten eure Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Sie finden unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen hier.

Wie kann ich mich mit euch in Verbindung setzen?

Bitte schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter +49 (0)40 25480-444 von 9:00 bis 21:00 Uhr, sieben Tage die Woche.

Verkauft ihre eure Produkte auch in Geschäften?

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Retailer-Seite.

Wie kann ich Retailer werden?

Bitte schicken Sie uns dazu eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter +49 (0)40 25480-444